Lebenserwartung

Gänse können über 20 Jahre alt werden. Erwachsene Gänse brauchen Feinde kaum zu fürchten, denn sie sind in allen Elementen zu Hause. Sie können tauchen, schwimmen, laufen, fliegen. Ihre langen Hälse und ihre Wachsamkeit lassen sie Gefahren immer rechtzeitig erkennen. Sogar Windkraftanlagen können Gänse richtig einschätzen - und umfliegen sie weiträumig. Der schlimmste Feind ist der Mensch, der immer meint, sich in die Natur einmischen zu müssen. Sei es durch die Jagd oder das Vernichten des Lebensraums (Umpflügen von Wiesen, Straßenbau, Siedlungsbau, Trockenlegung von Gewässern usw.).

Drucken